Schnellzugriff

Als Medienpartner berichten wir auch dieses Jahr über das Gurtenfestival. Es startet in:

Tagen

Vegetarisch à la Feuz: Hauptgang mit Salami

Im Rahmen der Stadtrats-Sitzung von vergangenem Donnerstag wurde im Stadttheater Bern ein gemeinsames Abendessen für die Damen und Herren Stadträtinnen und Stadträte ausgerichtet. Eigentlich, so könnte man meinen, wird im Stadtberner Parlament stets nach einem Konsens gestrebt. Ein Kompromiss mit Eingeständnissen von allen Seiten, also. Nicht so beim Essen: Das vom Stadtrat neulich beschlossene «Fleisch-Konsumationsverbot auf Stadtberner Boden» wurde bei diesem Abendessen gleich politisch in Kraft gesetzt, denn es wurde ein rein vegetarisches Menü ohne Alternative serviert. Vorgängig davon Kenntnis hatte Stadtrat Alexander Feuz, und nahm deshalb präventiv Salami von zu Hause mit zum stadträtlichen Mahl. Der Flüsterer wünscht «ä Guetä!»

Mit neuem
E-Paper Reader!

WERBUNG

Flüstere dem Bär etwas.

In der Flüstertüte berichtet der BärnerBär immer wieder über Gerüchte aus der Hauptstadt. Du hast etwas gesehen oder gehört, von dem der Bär wissen sollte? Hier kannst Du es ihm flüstern!

Name und E-Mail-Adresse benötigen wir nur zur Korrespondenz. Diese Angaben werden wir nie veröffentlichen.

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name

DER BÄRNERBÄR NEWSLETTER

Melde Dich jetzt für den bärenstarken Newsletter an und erhalte 1x wöchentlich die spannendsten Geschichten aus Bern direkt per Mail.