Schnellzugriff

BärnerBär-Verkaufsleiter Nick Eggenschwiler begrüsste die Anwesenden und hiess sie am BärnerBär-Hockey-Abend herzlich willkommen
Der BärnerBär lädt ein

Eine Loge für unsere Kunden

Mit bester Sicht auf das Hockeygeschehen waren letzten Freitag Kundinnen und Kunden des BärnerBär zum Hockey-Match des SCB gegen Lugano eingeladen. Die perfekte Kombi zwischen angeregten Gesprächen, spannenden Erkenntnissen und sportlicher Unterhaltung.

Noch vor Spielbeginn sorgte ein Kurzbesuch von Goalie- und Videocoach Simo Vehviläinen für interessante Einblicke in den Trainingsalltag, während in der zweiten Pause die aktuelle Nummer zwei der SCB-Goalies, der Freiburger Daniel Manzato, die Anwesenden sozusagen in die Garderobe hören liess, indem er erzählte, was dort wohl gerade jetzt der Trainer zu seiner Mannschaft sage. Er werde das Gute des Spiels hervorheben, aber das Team auch ermahnen: «im dritten Drittel nun nochmals so richtig Druck zu machen». Offenbar hatten die Worte gewirkt, der Druck seitens des SCB wurde gegen Ende des Spiels merklich höher, auch wenn es dann doch nicht für den Sieg reichte. Der guten Stimmung in der Loge tat das dennoch keinen Abbruch, zumal ein feines Dessert-Plättli die Niederlage gebührend versüsste.

Fotos: Daniel Zaugg | Alle Bilder von links nach rechts

Diesen Beitrag teilen

DER BÄRNERBÄR NEWSLETTER

Melde Dich jetzt für den bärenstarken Newsletter an und erhalte 1x wöchentlich die spannendsten Geschichten aus Bern direkt per Mail.