Rund 1000 Teilnehmende zählte das 27. Berner Wirtschafts- und HR-Forum im Kursaal Bern.
Wirtschafts- und HR-Forum in Bern

Mutige vor!

«Den Mutigen gehört die Welt» – ein altes Sprichwort, das am 27. Wirtschafts- und HR-Forum erneut bestätigt wurde. Rund 1000 Teilnehmende folgten der Einladung der WKS KV Bildung und den Partnerfirmen.

In einer Welt, die sich ständig verändert und immer komplexer wird, ist Mut eine Schlüsselqualität geworden. Sie kann den Unterscheid zwischen Erfolg und Stillstand machen. Dies war die Kernthematik, um welche sich das Wirtschafts- und HR-Forum im Berner Kursaal gestern drehte. Auf der Bühne standen mutige Redner:innen und sorgten dafür, dass beim abschliessenden Apéro über das Thema diskutiert, Erfahrungen ausgetauscht und neue Kontakte ge-knüpft wurden.

Fotos: Fabian Hofmann | Alle Bilder von links nach rechts

Mit neuem
E-Paper Reader!

Diesen Beitrag teilen

Flüstere dem Bär etwas.

In der Flüstertüte berichtet der BärnerBär immer wieder über Gerüchte aus der Hauptstadt. Du hast etwas gesehen oder gehört, von dem der Bär wissen sollte? Hier kannst Du es ihm flüstern!

Name und E-Mail-Adresse benötigen wir nur zur Korrespondenz. Diese Angaben werden wir nie veröffentlichen.

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name

FOUGSCH AM BÄR?

Geschichten aus der Haupstadt, tolle Wettbewerbe und mehr – folge uns jetzt!

DER BÄRNERBÄR NEWSLETTER

Melde Dich jetzt für den bärenstarken Newsletter an und erhalte 1x wöchentlich die spannendsten Geschichten aus Bern direkt per Mail.