Schnellzugriff

Foto: Frutiger Gruppe

Erste Etappe des Flugbrunnenareals abgeschlossen

In Bolligen nimmt das Flugbrunnenareal Form an. Die erste Etappe mit 28 Eigentumswohnungen ist abgeschlossen und an die Eigentümer übergeben worden. Das teilt die Frutiger Gruppe mit, die das Quartier entwickelt und als Totalunternehmerin realisiert. Weiter geht es nun mit dem Innenausbau der zweiten Etappe, in der 14 Eigentums- und 15 Mietwohnungen sowie 240 qm Gewerbefläche sowie 64 qm Lagerfläche entstehen. Laut Plan findet der Bezug im Mai nächsten Jahres statt. Eine weitere, dritte Etappe ist in Planung: Auf dem Gelände der Gemeindeverwaltung entstehen in den nächsten Jahren 17 weitere Eigentumswohnungen im Baurecht. Diese Häuser sollen von 2026 an bezogen werden.

DER BÄRNERBÄR NEWSLETTER

Melde Dich jetzt für den bärenstarken Newsletter an und erhalte 1x wöchentlich die spannendsten Geschichten aus Bern direkt per Mail.