Schnellzugriff

Als Medienpartner berichten wir auch dieses Jahr über das Gurtenfestival. Es startet in:

Tagen
«BärnerGwärb», Folge 239: MINI Center Bern

Legendäres Gokart-Feeling

Bereit für eine Probefahrt: der neue MINI Cooper. Foto: zvg

Was im Januar mit der Neuauflage des MINI Countryman begonnen hatte, findet mit dem neuen MINI Cooper seine Fortsetzung und wird schliesslich im Herbst mit dem MINI Aceman komplettiert: Die neuste Modellreihe der MINI-Familie. MINI Countryman und MINI Cooper stehen bereit für eine Probefahrt.

Er ist nicht zu übersehen. In einer leuchtend-frischen Mint-Farbe mit weissem Dach steht er links neben dem Eingang und zieht sofort alle Blicke auf sich. Beim genauen Hinsehen erkennt man, dass auch das Innenleben passend in Weiss gehalten ist. «Aha, offenbar haben Sie unser jüngstes Familienmitglied bereits kennengelernt!» Jürg Strasser, Standort- und Verkaufsleiter des MINI Centers Bern, lächelt und ergänzt: «Der kleine MINI Cooper ist in seiner aktuellen Version erst seit dem 4. Mai auf dem Markt, hat aber schon unzählige Herzen erobert!»

Modernste Technologie mit Retro-Optik
Alfred Mittendorfer, Geschäftsführer der Auto Marti AG, ist ebenfalls überzeugt von der neuen MINI-Generation. «Es ist eine absolut gelungene Kombination zwischen Ästhetik und Innenleben – während sich das Erscheinungsbild wieder eher dem Ur-MINI genähert hat, ist im Innern alles mit der neusten Technologie ausgestattet.» Deshalb handle es sich nicht nur um ein Facelift, sondern um eine komplett neue Modellreihe. Warum ist man denn optisch wieder eher «back to the roots» gegangen? Für Jürg Strasser ist genau das ein genialer Schachzug: «Die heutigen Automobile sehen sich immer ähnlicher, man kann die Marken oft kaum mehr unterscheiden. Ein MINI hingegen ist auf den ersten Blick klar als MINI erkennbar. Seine Form ist einzigartig.» Und gerade auch deshalb habe der MINI so viele Fans. «Viele unserer Kunden hatten mal als sie jung waren einen MINI, wechselten danach auf ein grösseres Familienauto und kommen nun wieder zurück zum MINI Cooper», weiss der Verkaufsleiter aus Erfahrung. Aber eigentlich erstrecke sich die MINI-Fangemeinde quer über alle Generationen. Und Alfred Mittendorfer ergänzt: «Für dieses Segment bietet das neue Modell ein enorm aufwändig gestaltetes Fahrwerk und basiert auf der neusten Automobiltechnologie, was sicher auch wieder viele neue Fans begeistern wird.»

MINImalistische Gestaltung
Setzt man sich in diesen kleinen, mintgrünen Flitzer, fällt einem als erstes das moderne, MINImalistisch gestaltete Innenleben auf, das ein hübsches rundes Farbdisplay ins Zentrum stellt. Dessen OLED-Display überzeugt mit grosser Farbintensität und ist wie ein Smartphone aufgebaut. Man steuert darüber sämtliche Funktionen sehr einfach und intuitiv, auch kann man mit dem MINI Cooper sprechen. Auf: «Hey MINI! Ich habe Hunger!» präsentiert der Bildschirm umliegende Restaurants und mit Hilfe des Navis kann man sie auch nicht verfehlen. Viele der hier verwendeten Materialien sind aus recyceltem Material gefertigt, das «Leder» der Sitze ist vegan und fühlt sich sehr angenehm an. «Aber eigentlich kann man einen MINI gar nicht beschreiben», fasst Jürg Strasser zusammen. «Das legendäre Gokart-Feeling, dieses wendig-direkte und spurtreue Fahren, kann man nur erleben!» meint der passionierte Verkäufer mit einem Augenzwinkern. Mit anderen Worten: Probefahrt vereinbaren!

Alle Infos: automarti.ch

AUF EINEN BLICK

15 Jahre MINI Center Muri bei Bern

Ausstellung am 8. Juni 2024, 9 bis 17 Uhr

  • Präsentation der neusten MINI-Modelle Countryman, Cooper und Aceman
  • Probefahrten

MINI Center Bern
Worbstrasse 75 | 3074 Muri bei Bern
empfang.mini@automarti.ch
031 748 10 10

Mit neuem
E-Paper Reader!

WERBUNG

Flüstere dem Bär etwas.

In der Flüstertüte berichtet der BärnerBär immer wieder über Gerüchte aus der Hauptstadt. Du hast etwas gesehen oder gehört, von dem der Bär wissen sollte? Hier kannst Du es ihm flüstern!

Name und E-Mail-Adresse benötigen wir nur zur Korrespondenz. Diese Angaben werden wir nie veröffentlichen.

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name

DER BÄRNERBÄR NEWSLETTER

Melde Dich jetzt für den bärenstarken Newsletter an und erhalte 1x wöchentlich die spannendsten Geschichten aus Bern direkt per Mail.